Billigparadies in Dubai: Dragon Mart

Billig-Schock in Dubai!

Wahrscheinlich keines der klassischen Touristenziele in Dubai, ist die Dragon Mart Mall in der International City etwas außerhalb von Dubai dennoch sehenswert. Ich glaube, es gibt sehr wenig Leute, die es schaffen, aus dieser Mall rauszukommen, ohne etwas zu kaufen ;).

Wir betreten die Mall durch den Haupteingang…das soll eine Mall sein? Ziemlich klein……lasst Euch vom ersten Eindruck nicht täuschen und zieht bequeme Schuhe mit Gummisohle an!

Ich mache den Fehler und begebe mich in billigen Flipflops auf einen Kilometerrun durch die Mall, über spiegelglatte Fliesen – und Kilometerrun ist nicht untertrieben!
Die Mall ist ca. 1,2 km lang und hat zwei Etagen, von oben sieht sie aus wie eine lange Schlange, die sich durch die Wüste schlängelt. In dem Einkaufszentrum reihen sich Billigläden an Billigläden, alles feinste Chinaware in zumeist billiger Qualität zu billigen Preisen – mit etwas Glück findet man einen Ausreißer, dessen Qualität besser ist…mit etwas Pech einen Ausreißer im Preis (zu teuer!), der sich dann Zuhause als Schrott rausstellt. Wer aber ein billiges Schnäppchen machen will oder Interesse an ausgefallenen Produkten hat (Unterhosen mit Silikonpolsterung…) und dabei nicht unbedingt ein Qualitätsprodukt sucht, ist hier richtig.

Die Mall ist ein Paradies für Handtaschenfreunde und Schuhsammler – auch wenn die meisten Schuhe den Eindruck machen, als ob sie nach einer durchtanzten Nacht auseinandernfallen würden…Einweg-Schuhe halt.

Ich kaufe mir ein Kleid für ca. 6 €, einen Schal für 4 € und noch anderen Krimskrams – und stelle Zuhause nach der ersten Wäsche fest, dass das Kleid ein Riesenloch auf einer Seite hat….

Wenn ihr Kleidung in der Dragon Mart (oder in anderen Billigläden in Dubai)nkauft, prüft unbedingt die Nähte im Shop! Meistens kann man die Produkte nicht zurückgeben, sondern nur im Laden umtauschen (innerhalb von 14 Tagen).

Die Dragon Mart lohnt sich auch, wenn ihr für Eure Wohnung in Dubai Einrichtungsgegenstände braucht (von Besteck angefangen bis zu Teppichen und Hollywood-Schaukeln, über Tapeten bis zu Kunstrasen) – vieles gibt es günstiger als z.B. bei IKEA, und wenn es Kleingegenstände sind, ist die Qualität oft ausreichend.

Seid ihr schon mal dort gewesen, was eure Eroberung?

Kommentar verfassen